Nordkurier Jobs
Search
Pädagogische Fachkraft Inobhutnahme (jedes Geschlecht)

Pädagogische Fachkraft Inobhutnahme (jedes Geschlecht)

companyBildungs- und Sozialwerk Muldental
locationColditz, Deutschland
VeröffentlichungsdatumVeröffentlichungsdatum: 11.6.2024
Vollzeit

Bildungs- und Sozialwerk Muldental

Pädagogische Fachkraft Inobhutnahme LK Leipzig (jedes Geschlecht)

Colditz

Mit rund 240 Mitarbeitenden betreut das Bildungs- und Sozialwerk Muldental e. V. (kurz BSW) als freier, gemeinnütziger Träger Kinder, Jugendliche und Erwachsene in verschiedenen sozialen Projekten und Bildungsmaßnahmen an vielen verschiedenen Standorten im Landkreis Leipzig, in der Stadt Leipzig sowie den Landkreisen Mittelsachsen und Nordsachsen. Die Vereinstätigkeit bezieht sich dabei auf die Bereiche von Dienstleistungen für den Arbeitsmarkt, der beruflichen Aus- und Weiterbildung, Maßnahmen der Erwachsenenbildung, Schulsozialarbeit und Schulbegleitung sowie ambulante und (teil-)stationäre Hilfen durch die Tochtergesellschaft der BSW Kinder- und Jugendhilfe gGmbH. Mehr unter www.bsw-muldental.de

PÄDAGOGISCHE FACHKRAFT INOBHUTNAHME LK LEIPZIG (jedes Geschlecht)

Stellenausschreibung #2024-005

ARBEITSORT
Kinder- und Jugendnotdienst
Tanndorfer Fürstenweg 5
04680 Colditz

ARBEITSZEIT
30 - 40 Wochenstunden
unbefristet

START
Ab sofort

Für unsere Tochtergesellschaft BSW Kinder- und Jugendhilfe gGmbH suchen wir eine engagierte Persönlichkeit.

Welche Aufgaben auf Sie zukommen:

  • Betreuung, Versorgung, Beratung in einer Schutzeinrichtung nach § 42 SGB VIII
  • Erarbeitung von Perspektiven für die Kinder und Jugendlichen in enger Zusammenarbeit mit dem Jugendamt
  • Organisation und Sicherstellung der medizinischen Versorgung
  • Konfliktlösungen bei auftretenden Krisen sowie Netzwerkarbeit mit Jugendämtern, Eltern, Ärzten, Schulen und Ämtern
  • Überprüfung von Kindeswohlgefährdungsmeldungen während der Schließzeiten des Jugendamtes
  • Falldokumentation, Berichterstattung, Konzeptarbeit

Voraussetzungen für Ihr neues Tätigkeitsfeld:

  • Sie sind staatlich anerkannte:r Erzieher:in, Diplom Sozialarbeiter:in, Bachelor Soziale Arbeit oder verfügen über vergleichbare Abschlüsse und haben idealerweise eine familientherapeutische Zusatzqualifikation.
  • Sie arbeiten in einer stationären Einrichtung und verstehen die Bereitschaft zur Schichtarbeit als Selbstverständlichkeit.
  • Wir suchen Teamplayer:innen, die eine unterstützende, wertschätzende Haltung gegenüber den Klient:innen und Mitarbeitenden haben und sich gern in einem multiprofessionellen Team weiterentwickeln möchten.
  • Sie beweisen Ihre Konflikt- und Kommunikationsfähigkeit z. B. in herausfordernden Gesprächssituationen und im Umgang mit verschiedensten Zielgruppen.
  • Viel Eigeninitiative, ein Blick über den Tellerrand hinaus und gute Organisationsfähigkeit, sind für Sie selbstverständlich.
  • Ihre engagierte, dienstleistungsorientierte und kommunikationsstarke Persönlichkeit mit ausgeprägter Teamorientierung und sehr guter Menschenkenntnis runden Ihr Profil ab.
  • Sie verfügen über Erfahrungen im Umgang mit moderner Bürokommunikation und bringen ein Verständnis für wirtschaftliches Handeln mit.
  • Sie sind im Besitz des Führerscheines der Klasse B.

Darauf können Sie sich freuen:

  • Sie gehen einer sinnstiftenden und erfüllenden Aufgabe nach, bei der Sie Kinder und Jugendliche unterstützen und sich fachlich vielseitig weiterqualifizieren können.
  • Sie haben eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit mit einem hohen Maß an Selbstständigkeit, erfahren aber auch eine umfassende fachliche Unterstützung durch ein Team mit großem Zusammenhalt und gegenseitiger Achtsamkeit. Teamsitzungen sowie Fall- & Supervision sind bei uns selbstverständlich.
  • Sie haben eine Arbeitszeitregelung im Rahmen von 30 bis 40 Wochenstunden und 30 Tage Erholungsurlaub pro Jahr.
  • Eine attraktive, leistungsgerechte Vergütung nach unserem Haustarif sowie jährliche Sonderzahlungen und ein steuerfreier Sachbezug warten auf Sie.
  • Sie erwartet ein strukturiertes Willkommensmanagement, Weiterbildungsangebote und Entwicklungsprogramme sowie regelmäßige Feedbackgespräche.
  • Wir pflegen eine wertschätzende Unternehmenskultur, arbeiten mit einem Qualitätssicherungssystem, haben kostenfreie Mitarbeiterparkplätze und ermöglichen die Mitgestaltung an unseren Unternehmensvisionen.
  • Wir unterstützen umfangreiche Sozialleistungen, u. a. betriebliche Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen und ein Betriebliches Gesundheitsmanagement.

Kontakt:

Wenn Sie sich von dieser herausfordernden und spannenden Position angesprochen fühlen, senden Sie uns Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Kennzahl sowie im PDF-Format zu. Wir freuen uns auf Sie! Gabriele Eulitz: bewerbung@bsw-muldental.de.

Für Rückfragen erreichen Sie uns unter der Telefonnummer 0155 664 632 76 oder 034381 556 50.

Das BSW ermutigt Mitarbeitende, die sich in Bezug auf Geschlecht, Herkunftsland, kulturelle Herkunft und Werte unterscheiden, ein gemeinsames Verständnis, gegenseitigen Respekt und Begeisterung zu schaffen.

Schwerbehinderte oder ihnen gleichgestellte Bewerber:innen werden bei gleicher Eignung, Leistung und Befähigung bevorzugt berücksichtigt.

Bildungs- und Sozialwerk Muldental e.V.
Tanndorfer Fürstenweg 5, 04680 Colditz

www.bsw-muldental.de