Nordkurier Jobs
Search
Technische/r Mitarbeiter/in (w/m/d) im Bereich Gebäudetechnik / Infrastruktur

Technische/r Mitarbeiter/in (w/m/d) im Bereich Gebäudetechnik / Infrastruktur

companyLeibniz-Institut für Plasmaforschung und Technologie e.V. (INP)
location17489 Greifswald, Deutschland
VeröffentlichungsdatumVeröffentlichungsdatum: 17.5.2024
Vollzeit

0546 TECHNISCHE*R MITARBEITER*IN (W/M/D) GEBÄUDETECHNIK/INFRASTRUKTUR

Das Sachgebiet Infrastruktur organisiert im Wesentlichen den reibungslosen technischen Betriebsablauf. Es besteht aus einer mechanischen Werkstatt sowie dem Bereich Technik und Infrastruktur. Zur Unterstützung unseres Infrastrukturteams suchen wir für den Standort Greifswald zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n hochmotivierten

TECHNISCHE/N MITARBEITER/IN (W/M/D)
im Bereich Gebäudetechnik / Infrastruktur

Zunächst befristet auf zwei Jahre (mit der Option auf anschließende Entfristung) / Wöchentliche Arbeitszeit 40 Stunden / Vergütung nach TV-L

Leistungsgerechte Vergütung (TV-L)

Betriebliche Altersvorsorge

Kreatives Umfeld

Technische Ausstattung auf höchstem Niveau

Möglichkeiten zur externen Weiterbildung

Interne Laborführungen

Flexible Arbeitszeiten und Mobiles Arbeiten

Familienbüro

30 Tage Urlaub im Jahr (plus: 24.12./31.12. frei)

Online-Sportkurse ("Bewegte Pause")

Lounge mit gut ausgestatteter Küche für alle Mitarbeitenden

DAS SIND IHRE AUFGABEN BEI UNS:

In Unterstützung der technischen Leitung des Instituts stellen Sie den technischen Betriebsablauf sicher und übernehmen dabei folgende Aufgaben, u.a.:

  • Überwachung und Bedienung der Anlagen und Geräte der technischen Gebäudeausrüstung sowie Sicherstellung der notwendigen Wartungsarbeiten;
  • Durchführung von Inspektionsrundgängen und Fehlersuche bei Störungen;
  • Planung, Koordination und Betreuung von Bau- und Umbaumaßnahmen insbesondere im Laborbereich;
  • Begleitung von Firmen bei Reparatur- und Wartungsarbeiten;
  • Beschaffung von Geräten und Anlagenteilen sowie Erstellung von Leistungsverzeichnissen;
  • Mitwirkung an Ausschreibungsverfahren;
  • Instandhaltungs- und Montagearbeiten;
  • Organisation, Steuerung und Kontrolle von brandschutztechnischen Aufgaben;
  • Durchführung von Wartungsaufgaben für technische Gase (notwendige Fortbildung kann gewährt werden).

Die technische und administrative Verwaltung der Gebäudetechnik sowie das Gebäudemanagement sind durch den wissenschaftlichen Charakter des Instituts sehr vielseitig und abwechslungsreich. Im Rahmen des Projektes "Forschungsfabrik Wasserstoff MV" gehören, u.a., zu Ihren Aufgaben:

  • Unterstützung bei der Planung und dem Aufbau einer industrienahen Forschungsanlage zur Wasserstoffgewinnung;
  • Konzeption einer Pilotanlage im mittleren kW-Bereich;
  • Technische Abklärung von Technologien und Anpassungen der Infrastruktur;
  • Administrative Aufgabenstellungen (z.B. Einbindung von Sachverständigen zur Planung/Genehmigung).

DAS WÜNSCHEN WIR UNS VON IHNEN:

  • Abgeschlossenes Fach- bzw. Hochschulstudium oder abgeschlossene Weiterbildung zum Staatlich geprüften Techniker auf dem Gebiet der Anlagen- und Versorgungstechnik, Elektrotechnik, Mechatronik oder Maschinen- und Anlagentechnik oder vergleichbare technische Qualifikation mit mehrjähriger Berufserfahrung
  • Gutes technisches Verständnis
  • Berufserfahrung im Bereich Automatisierung wünschenswert
  • Gutes Organisationsvermögen, hohe Flexibilität und Belastbarkeit
  • Selbstständiges und zielorientiertes Arbeiten
  • Sicheres und freundliches Auftreten
  • Hohe Verantwortungsbereitschaft
  • Gute Anwendungskenntnisse der MS-Office Programme
  • Englischkenntnisse wünschenswert

UNSER INSTITUT…

zählt zu den größten und modernsten Institutionen auf dem Gebiet der Niedertemperaturplasmen weltweit. In einem internationalen Umfeld bearbeiten wir gesellschaftlich relevante Fragestellungen aus den Bereichen Erneuerbare Energien & Bioökonomie, Plasmachemie & Prozesstechnik sowie Gesundheit & Hygiene. Zurzeit arbeiten etwa 200 Mitarbeitende an unseren drei Standorten in Greifswald, Rostock und Karlsburg.

Sie möchten mehr über uns erfahren? Dann besuchen Sie doch unsere Webseite: www.leibniz-inp.de.

HABEN WIR IHR INTERESSE GEWECKT?

Dann bewerben Sie sich bitte bei uns bis zum 09.06.2024 mit Ihrer vollständigen Bewerbung inklusive der üblichen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) unter Angabe des Kennwortes "0546 Technische/r Mitarbeiter/in Gebäudetechnik/Infrastruktur" - bevorzugt über unser Online-Bewerbungsformular.

Bei uns zählt Ihre Leistung ebenso wie Ihre Persönlichkeit, unabhängig von Alter, Herkunft, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung oder Weltanschauung. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungen!

Das INP wünscht sich die gleichberechtigte Teilhabe von Männern und Frauen, besonders in der Wissenschaft. Es gibt viele gute Gründe, warum es sich lohnt, die Potenziale von Frauen gezielt zu fördern. Qualifizierte Kandidatinnen werden daher ausdrücklich zur Bewerbung aufgerufen. Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

KONTAKT:

Für weitere Auskünfte und Rückfragen steht Ihnen gern Herr Roland Erler (E-Mail: erler@inp-greifswald.de) zur Verfügung.

Bewerbungen schicken Sie bitte an*:
Leibniz-Institut für Plasmaforschung und Technologie e.V. (INP)
Frau Gabriele Lembke
Personalabteilung INP
Felix-Hausdorff-Str. 2
17489 Greifswald
E-Mail: bewu@inp-greifswald.de

* Bewerbungs- und Vorstellungskosten können wir leider aufgrund haushaltsrechtlicher Bestimmungen nicht erstatten.