Nordkurier Jobs
Search
Systemadministrator/-in Facility- und Baumanagement (w/m/d)

Systemadministrator/-in Facility- und Baumanagement (w/m/d)

companyUniversität Potsdam
location14469 Potsdam Nord, Deutschland
VeröffentlichungsdatumVeröffentlichungsdatum: 9.5.2024
Vollzeit

Im Jahr 1991 gegründet, hat sich die Universität Potsdam in der Wissenschaftslandschaft fest etabliert und sich zu einem herausragenden Wirtschaftsfaktor und Entwicklungsmotor für die Region entwickelt. Sie ist drittmittelstark, mehrfach prämiert in der Lehre, verfügt über eine serviceorientierte Verwaltung und wurde mehrfach als familienfreundlich ausgezeichnet. Rund 21.000 Studierende und 3.000 Beschäftigte arbeiten an drei Standorten – Am Neuen Palais, Griebnitzsee und Golm – an einer der am schönsten gelegenen akademischen Einrichtungen Deutschlands.

An der Universität Potsdam, Zentrum für Informationstechnologie und Medienmanagement (ZIM), ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgende Stelle unbefristet zu besetzen:

Systemadministrator/-in Facility- und Baumanagement (w/m/d)

Kenn-Nr. 69/2024

Die Arbeitszeit umfasst 40 Wochenstunden (100 %); die Eingruppierung erfolgt nach Entgeltgruppe 11 der Entgeltordnung zum TV-Länder.

Ihr Arbeitsbereich:
Die Verortung der Stelle ist im Team Infrastruktur Server, Storage. Somit sind Sie in einem kompetenten und heterogen aufgestellten Team angestellt. Das Aufgabengebiet der Stelle umfasst die Einführung neuer IT-Technologien wie bspw. Kubernetes Tanzu und deren Betrieb sowie den Betrieb und die Konsolidierung von Asset- und Facilitymanagement Diensten. Neue IT-Dienste werden in Zusammenarbeit mit den Nutzenden und mit Blick auf die gesamte Universität Potsdam gelauncht.

Ihr Aufgabengebiet umfasst:

  • Konzeption, Aufbau und Betrieb der Containerinfrastruktur VMware Tanzu
  • Konzeption, Aufbau, Betrieb und/oder Migration der zentralen Facility- und Assetmanagementplattform Maximo
  • Client– und Softwaremanagement mit baramundi

Sie bringen Folgendes mit:

  • abgeschlossenes Hochschulstudium (Bachelor oder höher) in einem ingenieur- oder naturwissenschaftlichen Bereich oder gleichwertige Fähigkeiten
  • nachweislich sehr gute Kenntnisse und praktische Erfahrungen bei der Installation und Konfiguration im Bereich der aktuellen Linux- und/oder Windows Server-Systeme und Technologien
  • nachweislich praktische Erfahrungen im Aufbau und Betrieb von komplexen IT-Serverarchitekturen
  • selbstständige, systematische und kooperative Arbeitsweise sowie gute kommunikative Fähigkeit
  • Zuverlässigkeit bei der Erledigung der übertragenen Aufgaben
  • ausgeprägte Teamfähigkeit, Aufgeschlossenheit und Zielstrebigkeit

Darüber hinaus sind folgende Kompetenzen wünschenswert:

  • Konzeption, Aufbau und Betrieb eines zentralen Mobile Device Managements für Apple, Android, Windows (baramundi oder JAMF)
  • Einführung und Umsetzung von IT-Sicherheitsrichtlinien im Bereich Firewalling (VMware NSX oder PaloAlto)
  • Betrieb und Nutzung von Monitoring-Systemen vorzugsweise checkmk
  • Umgang mit und Betrieb von Server und Client Orchestrierungs-Software (bspw. Ansible oder Baramundi oder FOG)

Gern können Sie sich bei Fragen zum Bewerbungsprozess oder bei technischen Problemen per E-Mail an bewerbung@uni-potsdam.dewenden.

Bewerbungen sind nebst entsprechender Qualifikationsnachweise bis zum 04.06.2024 unter Angabe der Kenn-Nr. 69/2024 über das Online-Karriere-Portal der Universität Potsdam einzureichen. Bitte stellen Sie hier Ihre Bewerbungsunterlagen in einer zusammengefassten PDF-Datei bereit.

Weitere Informationen zur Ausschreibung finden Sie unter:
www.uni-potsdam.de/verwaltung/dezernat3/stellen/