Nordkurier Jobs
Search
Stationsleitung (m/w/d) für unsere Operative Intensivstation

Stationsleitung (m/w/d) für unsere Operative Intensivstation

companyStädtisches Klinikum Dresden
location01067 Dresden-Altstadt, Deutschland
VeröffentlichungsdatumVeröffentlichungsdatum: 15.5.2024
Vollzeit

Du liebst deinen Beruf und kannst Teams stark machen?

Wir wären gern dein neuer Arbeitgeber und suchen dich als

Stationsleitung (m/w/d)

für unsere Operative Intensivstation

in der Klinik für Anästhesiologie und Intensivmedizin, Notfallmedizin und Schmerztherapie am Standort Dresden-Friedrichstadt.

Das Städtische Klinikum Dresden ist Eigenbetrieb der Landeshauptstadt Dresden, besteht aus mehr als 35 Kliniken und Instituten und bietet mit seinen vier Standorten und der Medizinischen Berufsfachschule eine umfassende medizinische Versorgung für die Menschen in Dresden und der Region. Etwa 3.500 Mitarbeitende versorgen wohnortnah jährlich mehr als 60.000 Patientinnen und Patienten stationär und rund 110.000 ambulant. Als Akademisches Lehrkrankenhaus der Technischen Universität Dresden mit ca. 1.540 Betten bildet das moderne Krankenhaus der Schwerpunktversorgung zudem Medizinstudierende aus.

Deine neue Herausforderung

  • Pflegerische Leitung der Operativen Intensivstation (16 Betten) inklusive der Sicherstellung der Arbeitsorganisation und Arbeitsabläufe im Zuständigkeitsbereich
  • Mitarbeiterführung und Teamentwicklung inklusive der Personaleinsatz-, Urlaubs- und Abwesenheitsplanung
  • Sicherstellung einer zugewandten, professionellen und evidenzbasierten Pflege und Versorgung unserer Patienten
  • Aktive Beteiligung und Einbeziehung der Teammitglieder an der Weiterentwicklung und Umsetzung klinikinterner Organisationsstrukturen und pflegespezifischer Themen im Sinne einer transformationalen Führung
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit im High Care Bereich und mit allen am Versorgungsprozess beteiligten Berufsgruppen
  • Gemeinsame Entwicklung und Umsetzung von innovativen Strategien im Führungskräfteteam und Vertretung der Unternehmensziele

Dein überzeugendes Profil

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger*in
  • Erfolgreich abgeschlossene Weiterbildung als Fachgesundheits- und Krankenpfleger*in für Anästhesie- und Intensivpflege
  • Ageschlossene Weiterbildung zur Leitung einer Station oder absolviertes Hochschulstudium im Bereich Pflegemanagement oder vergleichbar
  • Berufs- bzw. Leitungserfahrung
  • Führungsstärke mit klarer Teamorientierung
  • Aufgeschlossenheit gegenüber modernen Pflegekonzepten, Methoden und Organisationsformen bzw. Grundkenntnisse einer transformationalen Führung
  • Selbstständige Organisation und Arbeitsweise im Verantwortungsbereich
  • Ausgeprägte Fach-, Sozial- und Managementkompetenz
  • Durchsetzungsvermögen und Überzeugungskraft sowie sehr gute Kommunikationsfähigkeiten

Deine Vorteile bei uns

  • Unbefristeter Arbeitsvertrag – von Anfang an haben wir Vertrauen in deine Kompetenz.
  • Attraktive Bezahlung – leistungsgerechte Vergütung nach TVöD-K/VKA mit den für den Öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen.
  • Unser Plus – Zuschuss zum Deutschlandticket / Jobticket, Fahrradleasing, Sportangebote, Mitarbeiterrabatte, vergünstigtes Mittagessen sowie Mitarbeiterfeste.
  • Von Anfang an durchstarten – natürlich bekommst du eine umfassende Einarbeitung und du kannst immer auf die Unterstützung durch unser interprofessionelles Team zählen.
  • Gemeinsam vorankommen – dank unserer ausgezeichneten Fortbildungsoptionen hast du die Chance, deinen Horizont sowohl fachlich als auch persönlich zu erweitern.

Hier findest du gute Gründe: mein.klinikum dresden.de/gutegruende

Wir begrüßen ausdrücklich Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen; hinsichtlich der Erfüllung der Ausschreibungsvoraussetzungen erfolgt eine individuelle Betrachtung.

Wir freuen uns selbstverständlich über Kolleginnen und Kollegen mit Migrationshintergrund.

Wenn dich diese Aufgabenstellung anspricht und du die Anforderungen erfüllst, dann sende uns deine vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe der Position und der Referenznummer 23-2250101, bevorzugt über unser Bewerberportal.

Deine Rückfragen beantworten gerne:
Fragen beantworten dir ganz einfach und direkt:
Katja Mühle, Pflegedienstleitung High Care unter 0351 480-2017
Christin Hausch, Ressort Personal unter 0351 856-1166

Weitere Informationen findest Du unter: www.mein-klinikum.de