Nordkurier Jobs
Search
Schulsekretär (m/w/d)

Schulsekretär (m/w/d)

companyAmt Brüssow - Uckermark
locationPrenzlauer Str. 8, 17326 Brüssow, Deutschland
VeröffentlichungsdatumVeröffentlichungsdatum: 10.3.2023
Verwaltung, Assistenz, Büro
Teilzeit

Bei der Gemeinde Stadt Brüssow ist in der „Regenbogengrundschule Brüssow“ zum 01.09.2023, eine Stelle mit 20 Wochenstunden als


„Schulsekretärin/Schulsekretär“ (m/w/d)
(Entgeltgruppe 5 TVöD/VKA)


zu besetzen.
Die Regenbogengrundschule in der im Nordosten der Uckermark gelegenen Landstadt Brüssow wird von 104 Schülerinnen und Schülern besucht. Sie ist eine Schule für Gemeinsames Lernen (Schulkonzept) in der Primarstufe. Die Schule zeichnet sich durch ein kleines Kollegium, übersichtliche Klassen und eine familiäre Atmosphäre aus.

Anforderungen:


Zu den üblichen Schulverwaltungsaufgaben gehören u.a.: Allgemeine Bürotätigkeiten und Bürokommunikation
➢ Erledigung der Korrespondenz, Terminplanung
➢ Postverkehr, Telefondienst
➢ Auskunfts-/Informationsdienst und Publikumsverkehr
➢ Registraturaufgaben
➢ Materialbeschaffung und -verwaltung
➢ Mitwirkung bei der Aufstellung des Haushaltsplans
➢ Bürokasse verwalten
➢ Essengeld kassieren und abrechnen

Allgemeine Aufgaben des Schulbetriebes
➢ Administrative Unterstützung der Schulleitung und des Lehrpersonals
➢ Schülerangelegenheiten wie Aufnahme und Abgang von Schülerinnen und Schülern, Termine vereinbaren, Schulbescheinigungen, Fertigung von Abschriften, Abwesenheitsmeldungen, annehmen etc.
➢ Schulinterne organisatorische Aufgaben
➢ Bestellung der Reinigungsmittel und Überwachung der Reinigung
➢ Mitwirkung bei der Vorbereitung von Schul- und Klassenfahrten
➢ Sitzungsdienst
➢ Verwaltung von Schülerdaten

Sie verfügen über:
➢ eine abgeschlossene Ausbildung zum/zur Verwaltungsfachangestellten oder vergleichbarer Abschluss, alternativ Abschluss als Kauffrau/Kaufmann für Bürokommunikation / für Büromanagement, Bürokauffrau/Bürokaufmann
➢ anwendungsbereite Kenntnisse der einschlägigen Rechtsvorschriften wie das Brandenburgische Schulgesetz, BGB, Verwaltungsrecht wären wünschenswert
➢ gute EDV-Kenntnisse in den gängigen Office-Anwendungen
➢ sehr gute Ausdrucksweise in Wort und Schrift
➢ ein sehr ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein und Eigeninitiative
➢ soziale Kompetenz im Umgang mit Menschen
➢ ein eintragsloses erweitertes Führungszeugnis
➢ die Bereitschaft zu Weiterbildungen
➢ die Bereitschaft zur flexiblen Arbeitszeitgestaltung

Leistungen:

Wir bieten:
➢ eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit im Rahmen einer unbefristeten Teilzeitstelle (20 Wochenstunden) mit einer Vergütung nach TVöD VKA EG 5
➢ Arbeit in einem engagierten und aufgeschlossenen Team
➢ die Möglichkeit zu Fort- und Weiterbildungen
➢ Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes sowie eine leistungsorientierte Vergütu

Bewerbungsunterlagen:

Die durchschnittliche regelmäßige Arbeitszeit beträgt 20 Stunden/ Woche. Die zu besetzende Stelle ist in gleicher Weise für Frauen und Männer geeignet. Bewerber/innen mit Behinderung werden bei gleicher fachlicher, persönlicher und gesundheitlicher Eignung vorrangig berücksichtigt.
Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, senden Sie bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit dem Vermerk „Bewerbung Sekretariat Grundschule Brüssow“ bis zum 09.04.2023 an das
Amt Brüssow (Uckermark)
Amtsdirektorin Frau Hartwig
Prenzlauer Straße 8, 17326 Brüssow.
oder per E-Mail an u.schwanecke@amt-bruessow.de.

Wir bitten darum, die Bewerbungsunterlagen in einer pdf-Datei zusammenzufassen. Telefonische Auskünfte erhalten Sie bei Herrn Ulrich Schwanecke, Tel. 039742/860-20. Nach Abschluss des Stellenbesetzungsverfahrens verbleiben die Bewerbungsunterlagen nicht berücksichtigter Bewerber/innen bis zum 31.10.2023 im Personalamt und werden danach vernichtet. Aus Kostengründen erfolgt keine Rücksendung der Bewerbungsunterlagen. Wir bitten daher darum, keine Originale, Mappen u.ä. einzureichen. Kosten, die Ihnen im Zusammenhang mit der Bewerbung entstehen, können durch das Amt Brüssow (Uckermark) nicht erstattet werden.
Hinweis:
Seit dem 25. Mai 2018 gilt mit der europäischen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) ein neuer Rechtsrahmen für den Datenschutz in Deutschland und in der Europäischen Union. Die notwendigen Informationen zur Erhebung Ihrer personenbezogenen Daten (Artikel 13 DSGVO) erhalten Sie am Ende dieser Ausschreibung.
Hartwig Amtsdirektorin
Die Datenschutzerklärung zu Bewerbungsverfahren beim Amt Brüssow (UM) finden Sie auf unserer Internetseite: http://www.amt-bruessow.de/datenschutz/index.php

Kontakt:

Amt Brüssow (Uckermark)
Prenzlauer Str. 8
17326 Brüssow

 (039742) 8600
 (039742) 86015

 E-Mail: info@amt-bruessow.de
www.amt-bruessow.de

Mehr über Amt Brüssow (Uckermark) [hier].

Art des Abschlusses

  • abgeschlossene Berufsausbildung