Nordkurier Jobs
Search
Sachbearbeiter (m/w/i/t) Brandschutz

Sachbearbeiter (m/w/i/t) Brandschutz

location17291 Gramzow, Deutschland
VeröffentlichungsdatumVeröffentlichungsdatum: 22.5.2024
Öffentliche Verwaltung / Politik
Vollzeit
 2 - 3 Jahre Berufserfahrung

Beim Amt Gramzow ist im Fachbereich des Ordnungs- und Planungsamtes eine Stelle als 

„Sachbearbeiter (m/w/i/t) Brandschutz

 zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet neu zu besetzen.

Qualifikationsanforderungen:  ein Abschluss als Verwaltungsfachangestellter (m/w/i/t)oder eine vergleichbare Ausbildung mit Berufserfahrung und Kenntnissen im Aufgabengebiet 

Vergütung: EG 6 TVöD-VKA 

wöchentliche Arbeitszeit: 39 Stunden

 Arbeitsort: Amt Gramzow, Poststraße 25 in 17291 Gramzow 

Aufgaben: 

1. Organisation FFW: 

  • Pflege und Verwaltung der Personenkonten 
  • Bearbeitung von Beförderungen, Ernennungen und Auszeichnungen 
  • Organisation der Aus- und Fortbildung der FFW-Kameraden 
  • Überwachung der Einsatzbereitschaft/Anordnung von Maßnahmen bezüglich der Absicherung 
  • Auftragserteilung im Rahmen der Überprüfung der FFW- Fahrzeuge 
  • Überwachung der arbeitsmedizinischen Untersuchungen 
  • Bearbeitung von Unfallanzeigen sowie Haftpflicht- und Kaskoschäden 
  • Rechnungsprüfung und Anordnung 
  • Organisation des Amtsfeuerwehrtages und vieles mehr 

2. Beschaffung: 

  • Materialbeschaffung durch Ausschreibung und Vergabe 
  • Beantragung von Fördermitteln 

3. Satzung und Bescheide: 

  • Erstellung und Änderung der Feuerwehrentschädigungs- und Feuerwehrgebührensatzung 
  • Abrechnung der Aufwandsentschädigung, Gebühren und Widerspruchsbearbeitung

persönliche Anforderungen: Zur Wahrnehmung des Aufgabengebietes sind gute Kenntnisse in den Anwendungen der gesetzlichen und verwaltungsinternen Grundlagen erforderlich. Weiterhin sind Kenntnisse in den allgemeinen üblichen EDV-Anwendungen wünschenswert. Die sich bewerbende Person muss sich insbesondere durch eine sehr gute kommunikative Kompetenz, Teamfähigkeit, Belastbarkeit, Flexibilität und betriebswirtschaftliche Arbeitsweise auszeichnen. Der Besitz des PKW-Führerscheins wird vorausgesetzt.

Haben wir Interesse geweckt? Dann richten Sie bitte Ihre schriftliche Bewerbung (möglichst nicht geheftet) mit den üblichen Unterlagen, insbesondere mit den Nachweisen über Ausbildung und den entsprechenden Qualifikationen, bis zum 07.06.2024 an das Amt Gramzow Poststraße 25 17291 Gramzow oder vorzugsweise per E-Mail ausschließlich im pdf-Format an folgende E-Mailadresse: lobback@amtgramzow.de

Bewerbungen, die nach Ablauf der Bewerbungsfrist beim Amt Gramzow eingehen, werden nicht berücksichtigt. 

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt. 

Das Amt Gramzow verarbeitet die von Ihnen zur Verfügung gestellten Daten im Zusammenhang mit der ausgeschriebenen Stelle zum Zwecke der Bearbeitung des Bewerbungsverfahrens (vgl. § 26 BbgDSG).

Art des Abschlusses

  • abgeschlossene Berufsausbildung

Berufserfahrung

  •  2 - 3 Jahre Berufserfahrung