Nordkurier Jobs
Search

Kämmerer (m/w/d)

location16928 Pritzwalk, Deutschland
VeröffentlichungsdatumVeröffentlichungsdatum: 9.7.2024
Vollzeit

Pritzwalk mit seinen Ortsteilen ist das starke Zentrum im Herzen der Prignitz. Vielfältige
Bildungs-, Freizeit- und Kulturangebote sowie eine sehr gute Verkehrsanbindung zeichnen
unseren Standort aus. Gemeinsam wollen wir ihn weiter voranbringen, gemäß unserem Slogan „Pritzwalk, wie es euch gefällt“.

Um bisher Erreichtes zu festigen und weitere Chancen zu nutzen, suchen wir im Rahmen der
Nachfolge qualifizierte und motivierte Teamverstärkung als:

Kämmerer*(m/w/d)
Vollzeit

Aufgabenschwerpunkte:

  • fachliche und organisatorische Leitung der Kämmerei mit der Kasse/Vollstreckung,
    Steuern, Abgaben sowie Vergabe, Anlagenbuchhaltung und Versicherungen
    Aufstellung des Haushaltsplanes und der Finanzplanung sowie der Jahres- und
    Gesamtabschlüsse
    o Haushaltsüberwachung und Haushaltsbewirtschaftung
    o Investitionsplanung und Investitionskontrolle
    o Darlehens- und Kassenkreditaufnahmen
    o Finanzcontrolling
  • Angelegenheiten des Finanzausgleichs, Finanzstatistik, Finanzberichte
  • Verantwortung für Umsatzsteuerangelegenheiten
  • Beteiligungsmanagement
  • Mitwirkung bei Querschnittsthemen und Projekten (zum Beispiel Geschäfts- oder
    Sondervorhaben)
  • Gremien- und Fachausschussarbeit
  • Erstellung von Beschlussvorlagen, Satzungen und aufgabenbezogenen Dienstanweisungen

Unsere Erwartungen an Sie:

  • abgeschlossenes Studium in der Fachrichtung Verwaltung und Finanzen, alternativ
    Betriebswirtschaft, Finanzwirtschaft bzw. eine Ausbildung als Finanz- oder
    Bilanzbuchhalter oder eine vergleichbare Qualifizierung mit einschlägiger
    Berufserfahrung
  • fundierte Kenntnisse in den Bereichen des kommunalen Finanz- und
    Haushaltsrechts, Kosten- und Leistungsrechnung, Budgetierung und Controlling
    Führungserfahrungen, Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsvermögen
    ausgeprägte wirtschaftliche und strategische Denk- und Handlungsweise
  • gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit
  • idealerweise Erfahrungen mit den Anwendungsprogrammen proDoppik HH Berlin,
    Winyard, Microsoft Office
  • selbstständige Arbeitsweise
  • Kommunikations-, Team- u. Konfliktfähigkeit
  • fundierte EDV Kenntnisse
  • PKW- Führerschein
     

Wir bieten Ihnen:

  • ein wertschätzendes Arbeitsklima und kollegiales Miteinander vom Bürgermeister
    bis in die Mitarbeiterebene
  • eine vielseitige, verantwortungsvolle und fachlich interessante Tätigkeit
  • Möglichkeiten zur persönlichen und fachlichen Weiterbildung
  • Vergütung nach dem Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes (TVöD/VKA) und
    Leistungen unter anderem: 30 Tage Erholungsurlaub, bezahlte Freistellung am
    24.12. und 31.12., Zusatzversorgung, vermögenswirksamen Leistungen,
    Jahressonderzahlung und leistungsorientierte Bezahlung

Haben Sie Fragen?

Für inhaltliche Fragen steht Ihnen der Bürgermeister Herr Dr. Thiel, Telefonnummer
03395/76 08 13, gern zur Verfügung.

Die Stadt Pritzwalk trifft Personalentscheidungen nach Eignung, Befähigung und Leistung.
Schwerbehinderte (Nachweis bitte einreichen) werden bei gleicher Eignung vorrangig
berücksichtigt.

Fühlen Sie sich angesprochen?

Dann freuen wir uns auf Ihre schriftliche Bewerbung mit vollständigen Zeugnisabschriften,
lückenloser Dokumentation des bisherigen Werdegangs (qualifizierte Arbeitszeugnisse)
und Nachweisen zu fachspezifischen Fort- und Weiterbildungen.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen bis zum 31. Juli 2024 an:
Stadtverwaltung Pritzwalk

Der Bürgermeister

Marktstraße 39

16928 Pritzwalk

oder per E-Mail an: stadt@pritzwalk.de Kennwort: Kämmerer

Wir weisen darauf hin, dass die Stadt Pritzwalk keine Kosten im Zusammenhang mit dem
Bewerbungsverfahren übernimmt. Die Rücksendung der Bewerbungsunterlagen erfolgt
nur bei Beifügung eines ausreichend frankierten Rückumschlags.

Datenschutz: Bitte beachten Sie die Datenschutzhinweise im Zusammenhang mit dem Bewerbungsverfahren gem. Art. 13 Abs. 1 EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). Mit Übersendung Ihrer Bewerbungsunterlagen erteilen Sie Ihre Einwilligung nach 8 6 Abs. 1 Datenschutzgrundverordnung (DS-GVO) zur Verarbeitung der darin enthaltenen Daten zum Zwecke des Auswahlverfahrens für die vorliegend ausgeschriebene Stelle. Dies schließt die Weitergabe der Daten an die Beteiligten im Auswahlverfahren ein. Die Daten werden mit Ablauf von sechs Monaten nach Abschluss des Auswahlverfahrens gelöscht.

Studienfach

  • Finanzwirtschaft / Controlling / Steuern

Art des Abschlusses

  • Bachelor