Nordkurier Jobs
Search
IT-Spezialist*in im Field Service Management

IT-Spezialist*in im Field Service Management

companyUniversitätsklinikum Carl Gustav Carus Dresden
location01307 Dresden-Altstadt, Deutschland
VeröffentlichungsdatumVeröffentlichungsdatum: 5.6.2024
Vollzeit

Jobs mit Aussicht

Wir unterstützen die Mitarbeiter*innen hinter den Kulissen.

Jobs mit Aussicht
Wir unterstützen die Mitarbeiter*innen hinter den Kulissen.

Als Supramaximalversorger ist das Universitätsklinikum Carl Gustav Carus mit der Medizinischen Fakultät der TU Dresden als Hochschulmedizin Dresden zur Exzellenz in der Hochleistungsmedizin, der medizinischen Forschung und Lehre sowie der Krankenversorgung für die gesamte Region verpflichtet. In den vergangenen Jahren hat sich die Hochschulmedizin dabei zu einem der renommiertesten medizinischen Standorte in Deutschland entwickelt. Mit mehr als 6.000 Mitarbeiter*innen welche ihre Kompetenzen in unsere Kliniken, Institute und interdisziplinäre Zentren einbringen, zählt die Hochschulmedizin zu den größten Arbeitgebern der Region.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt ist eine Stelle als

IT-Spezialist*in im Field Service Management

in Voll- oder Teilzeitbeschäftigung mit mind. 35 Stunden pro Woche unbefristet zu besetzen.

Ihre Aufgaben:

Als IT-Spezialist*in im Team Field Service Management des zentralen Service Desk sind Sie verantwortlich für die Einrichtung, Bereitstellung und Verwaltung von IT-Komponenten für das gesamte Universitätsklinikum. Dabei unterstützen Sie die IT Kolleginnen und Kollegen in den unterschiedlichen Fachgebieten und stellen somit die Weichen für eine zukunftsträchtige IT-Infrastruktur im gesamten Unternehmen.

Zu Ihren Aufgaben gehören die Installation, Konfiguration und Wartung von IT-Systemen und -Anwendungen im Krankenhausumfeld sowie die Diagnose und Behebung von Hardware- und Softwareproblemen auf Workstations, Druckern und anderen Peripheriegeräten. Darüber hinaus führen Sie regelmäßig Systemprüfungen, Sicherheitsüberprüfungen und Updates gemäß den Krankenhausrichtlinien durch und dokumentieren Systemänderungen, Wartungsaktivitäten und Problemlösungen. Ihr Tätigkeitsprofil umfasst ebenso die Bereitstellung von technischem Support vor Ort und im Rahmen der zentralen Hotline. Die Schulung des Krankenhauspersonals in der sicheren und effektiven Nutzung von IT-Ressourcen sowie die Mitarbeit in internen Projekten und Arbeitsgruppen runden Ihr Profil ab.

Darauf kommt es an:

  • abgeschlossene Ausbildung oder Studium im Bereich Informatik, Informationstechnologie oder eine vergleichbare Qualifikation
  • sehr gute Kenntnisse von aktuellen Windows Clientsystemen (Windows 10, Windows 11, GPO, Windows Server etc.)
  • fundierte Kenntnisse zu Active Directory (AD) sowie Erfahrungen mit Group Policy (GPO)
  • gute Kenntnisse mit dem Baramundi Clientmanagement System sind von Vorteil
  • hohes Maß an Teamfähigkeit sowie die Fähigkeit für selbstständiges Arbeiten
  • ausgezeichnete Kommunikations- und Problemlösungsfähigkeiten
  • gute Deutschkenntnisse sowie gute Englischkenntnisse im fachlichen Umfeld
  • analytisches Denkvermögen und Kundenorientierung
  • Fähigkeit, komplexe Sachverhalte zu verstehen und zu dokumentieren
  • Bereitschaft zur kontinuierlichen Fort- und Weiterbildung

Darauf können Sie sich verlassen:

  • Umsetzung von eigenen Ideen und Arbeit in einem innovativen Team
  • Vereinbarung von flexiblen Arbeitszeiten, um die Verbindung von Familie und Beruf in die Realität umzusetzen
  • Betreuung Ihrer Kinder durch Partnerschaften mit Kindereinrichtungen in der Nähe des Universitätsklinikums
  • Nutzung von betrieblichen Präventions- und Freizeitangeboten in unserem Gesundheitszentrum Carus Vital
  • Teilnahme an berufsorientierten Fort- und Weiterbildungen in unserer Carus Akademie
  • Vorsorge für die Zeit nach der aktiven Berufstätigkeit in Form einer betrieblich unterstützten Altersvorsorge
  • Nutzung unseres Jobtickets für die öffentlichen Verkehrsmittel in Dresden und Umland

Kontakt:

Schwerbehinderte sind ausdrücklich zur Bewerbung aufgefordert.

Wir bitten Sie, sich vorzugsweise online zu bewerben, um so den Personalauswahlprozess schneller und effektiver zu gestalten. Selbstverständlich bearbeiten wir auch Ihre schriftlichen Bewerbungen (mit frankiertem Rückumschlag), ohne dass Ihnen dadurch Nachteile entstehen.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen, diese senden Sie uns bitte online bis zum 30.06.2024 unter der Kennziffer ZMI0724429 zu. Vorabinformationen erhalten Sie telefonisch von Herrn Robert Eckermann unter 0351 458-5261 oder per E-Mail: robert.eckermann@uniklinikum-dresden.de

Werde Teil unseres Erfolgs.
Jetzt informieren und bewerben:

ukdd.de/karriere