Nordkurier Jobs
Search
Ingenieur*in für Betriebs- und Versorgungstechnik

Ingenieur*in für Betriebs- und Versorgungstechnik

companyGlobalFoundries Management Services Limited Liability Company & Co. KG
location01109 Dresden-Klotzsche, Deutschland
VeröffentlichungsdatumVeröffentlichungsdatum: 9.5.2024
Vollzeit

Über GLOBALFOUNDRIES

GlobalFoundries® Inc. (GF®) ist einer der weltweit führenden Halbleiterhersteller. GF definiert Innovation und Halbleiterfertigung neu, indem es funktionsreiche Prozesstechnologielösungen mit führender Performance in allen Wachstumsmärkten entwickelt und liefert. GF bietet einen einzigartigen Mix aus Design-, Entwicklungs- und Fertigungsdienstleistungen. Mit einem talentierten und diversen Team und Fertigungsstandorten in den USA, Europa und Asien, ist GF ein zuverlässiger Technologieanbieter für seine weltweiten Kunden. GF beschäftigt rund 13.000Mitarbeitende, davon mehr als 3.000 in Dresden.
Weitere Informationen finden Sie unter www.gf.com.

Über den Bereich

In unserer Abteilung Facilities Process Support suchen wir für die technische Betreuung der Kraftwerke am Standort Globalfoundries Dresden (Fab1) eine*n Ingenieur*in vorzugsweise aus den Bereichen Maschinenbau / Elektrotechnik / Energietechnik / Kraftwerkstechnik / Verfahrenstechnik.

Der Bereich Facilities beliefert unsere Produktion mit allen Medien (Wasser, Gas, Chemie, hochreine Luft, elektrische und thermische Energie) zur Produktion von Halbleiter-Bauteilen, behandelt das anfallende Abwasser sowie die Abluft und entsorgt verunreinigte Flüssigkeiten, Feststoffe und Sonderabfälle.

Ingenieur*in für Betriebs- und Versorgungstechnik

Job Number: JR-2400455

Stellenprofil

Als Ingenieur*in für Betriebs- und Versorgungstechnik sind Sie im Ingenieur*innenteam verantwortlich für Aufgaben, die zum Betrieb der beiden Kraftwerke notwendig und nachfolgend im Einzelnen beschrieben sind:

Wartung, Instandhaltung und Reparaturen

  • Organisation und Koordination von Wartungs- und Instandhaltungsaufgaben innerhalb der beiden Kraftwerke mit Kraft-Wärme-Kopplung, Überwachung der Durchführung inkl. Abnahme der Leistungen
  • Unterstützung bei der Umsetzung des Modernisierungsprojektes, dabei sind Sie Bindeglied zwischen dem Auftragnehmer und dem Fachbereich Facilities

Qualitätssicherung und Anlagenoptimierung

  • Optimierung des Anlagenbetriebs, Identifikation von Einsparpotentialen und Effizienzsteigerungsmaßnahmen
  • Koordination der Störungs- und Ursachenanalysen bei Defekten, Leistungsschwankungen und Ausfällen, Überwachung von Leistungsparametern
  • Koordination und Kommunikation von sicherheits- und umweltrelevanten Themen zur zuständigen Abteilung von Fab 1, Ansprechpartner*in für beauftragte Personen dieser Themengebiete

Bei positiver beruflicher Entwicklung und eigenem Interesse ist auch der Einsatz in weiteren Facilities Fachgebieten möglich.

Erforderliche Qualifikationen

  • Sie haben Ihr Studium der Fachrichtung Maschinenbau / Elektrotechnik / Energietechnik / Kraftwerkstechnik / Verfahrenstechnik oder einem vergleichbaren Studiengang erfolgreich abgeschlossen
  • Sie bringen idealerweise Berufserfahrung mit, wir bieten auch Berufseinsteigern gerne eine Perspektive
  • Anwendungsbereite Kenntnisse im Bereich Instandhaltung, Energietechnik, Verfahrenstechnik wären von Vorteil
  • Sie sind engagiert, zielstrebig, kommunikativ und arbeiten gerne im Team
  • Der Umgang mit Standardsoftware und Programmen zum Betrieb und der Wartung von komplexen technischen Systemen ist Ihnen vertraut

Bei uns erwartet Sie

Die Position ist unbefristet und zum nächstmöglichen Zeitpunkt zu besetzen.

  • Attraktive Vergütungsbestandteile:
    13. Monatsgehalt, Bonuszahlungen, Unterstützung beim Umzug nach Dresden
  • Flexible Arbeitszeitregelung:
    Familienfreundliche Teilzeitmodelle, Gehaltsumwandlung in Freizeit
  • Vielfältige Weiterentwicklungsmöglichkeiten:
    Karrierestufen für jeden Job, interne Qualifizierungsangebote, Förderung externer Bildungsabschlüsse
  • Fokus auf Ihre Gesundheit:
    Fitnessstudio und Beachvolleyballplatz auf dem Gelände, Bike-Leasing, gefördertes Mitarbeiterrestaurant
  • Unternehmenskultur:
    Zusammenarbeit auf Augenhöhe – bei uns werden alle geduzt, Budget für individuelle Team-Events, soziales Engagement über GlobalGives

Weitere attraktive Benefits finden Sie im Detail unter https://gf.com/de/careers/benefits/

Ihre Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online auf die Stelle JR-2400455 über folgenden Link:

Vielfalt ist Teil unserer Unternehmens-DNA. Aus diesem Grund möchten wir insbesondere auch Frauen ermutigen, sich bei uns zu bewerben. Da wir Wert auf Chancengleichheit legen und uns Inklusion ein besonderes Anliegen ist, begrüßen wir die Bewerbung von Menschen mit Behinderung.