Nordkurier Jobs
Search

Informationssicherheitsbeauftragter/ stellvertretender Kreiswahlleiter (m/w/d)

locationGülitz-Reetz, Deutschland
VeröffentlichungsdatumVeröffentlichungsdatum: 3.7.2024
Vollzeit
 2 - 3 Jahre Berufserfahrung

Informationssicherheitsbeauftragter/ stellvertretender Kreiswahlleiter (m/w/d)

Ihre Aufgaben:

  • Beraten der Behördenleitung zu allen Fragen der Informationssicherheit 
  • Entwickeln von Konzepten und Ausarbeitung von IT-Sicherheitsrichtlinien 
  • Informieren und sensibilisieren der Beschäftigten sowie Durchführung von Schulungsmaßnahmen 
  • Weiterentwickeln der hauseigenen Sicherheitsstandards 
  • Auswerten von Störungen und Schadensereignissen und Sicherstellung des IT-Grundschutzes 
  • Netzwerkarbeit im Rahmen der Informationssicherheit 
  • Aufgaben im Zusammenhang als stellvertretender Kreiswahlleiter (m/w/d)

Ihr Profil:

  • erfolgreich abgeschlossenes Studium in der Fachrichtung Informationstechnik, Informationssicherheit oder Wirtschaftswissenschaften mit Schwerpunkt Informationssicherheit, ein vergleichbares Studium oder eine vergleichbare Berufsausbildung 
  • alternativ ein abgeschlossenes Studium zum Diplomverwaltungswirt (m/w/d), Verwaltungsfachwirt (m/w/d), Bachelor of Laws - öffentliche Verwaltung (m/w/d), Angestelltenlehrgang II oder ein vergleichbarer verwaltungswissenschaftlicher Fachhochschul- oder Hochschulabschluss mit einschlägiger Berufserfahrung auf dem Gebiet der Informationssicherheit
  • Zusatzqualifikationen zum zertifizierten Informationssicherheitsbeauftragten (m/w/d), zum IS-Revisor (m/w/d), IS-Berater (m/w/d), IS-Penetrationstester (m/w/d), IT-Grundschutz-Berater (m/w/d) oder Vergleichbares wünschenswert 
  • fließende Deutschkenntnisse auf dem Niveau C1

Unser Angebot: 

  • zukunftssicherer Job in einem abwechslungsreichen Arbeitsumfeld und mit einem Mehrwert für die Mitarbeiter (m/w/d) sowie für die Gesellschaft 
  • flexible und familienfreundliche Arbeitszeitregelung (z. B. Gleitzeit, Teilzeit) inklusive mobilem Arbeiten 
  • 30 Urlaubstage, zudem gelten Heiligabend (24.12.) und Silvester (31.12.) als arbeitsfreie Tage 
  • zusätzliche leistungsorientierte Bezahlung, Jahressonderzahlung sowie betriebliche Altersvorsorge 
  • Möglichkeit eines Dienstrad-Leasings 
  • ergonomischer Arbeitsplatz mit einer modernen IT-Ausstattung und einem Dienstwagen während der Arbeitszeit 
  • nahegelegene und kostenfreie Parkplätze 
  • vielfältige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Kontakt 

Herr Bolz Sachbereichsleitung Büro des Landrates 📞 03876 713-107 
Frau Bahl Sachbereich Personal und Controlling 📞 03876 713-206

Bewerbung an: bewerbung@lkprignitz.de 

Landkreis Prignitz Geschäftsbereich I – Finanzen, Recht und Personal Berliner Straße 49 19348 Perleberg 

Bewerbungsfrist: 28.07.2024

Studienfach

  • Informatik / IT
  • Rechtswissenschaften

Art des Abschlusses

  • Bachelor
  • abgeschlossene Berufsausbildung

Berufserfahrung

  •  2 - 3 Jahre Berufserfahrung