Nordkurier Jobs
Search
Fachkraft für Arbeitssicherheit (m/w/d)

Fachkraft für Arbeitssicherheit (m/w/d)

companyLafim Diakonie
location14467 Potsdam, Deutschland
VeröffentlichungsdatumVeröffentlichungsdatum: 2.4.2024
Vollzeit

Fachkraft für Arbeitssicherheit (m/w/d)

Gutes tun bei der Lafim-Diakonie

Für die Lafim-Diakonie suchen wir Sie als Fachkraft für Arbeitssicherheit (m/w/d) , ab 01.02.2024, in Voll- oder Teilzeit auf Basis von 40 Stunden/Woche.

Ihre Aufgaben- und Themengebiete sind vielfältig. Als FaSi übernehmen Sie die arbeitssicherheitstechnische Betreuung unserer ambulanten und stationären Einrichtungen für Menschen im Alter, Menschen mit Behinderungen und junge Menschen im Land Brandenburg.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unseren Ansprechpartner, Herrn Robert Wernicke, Tel. 0331 27187-120.

So können Sie sich einbringen

  • Sie beraten und unterstützen die Mitarbeiter:innen und Führungskräfte in allen Fragen des Arbeits- und Gesundheitsschutzes.
  • Sie wirken bei der Planung von Unterweisungen zum Arbeitsschutz und zur Unfallverhütung aktiv mit und führen diese bedarfsweise durch.
  • Sie unterstützen bei der Durchführung, Auswertung und Aktualisierung von Gefährdungsbeurteilungen.
  • Sie organisieren und begleiten die Durchführung interner und externer Audits sowie Begehungen.
  • Sie entwickeln bestehende Arbeitssicherheitskonzepte weiter und initiieren die Durchführung von Verbesserungsmaßnahmen.
  • Sie koordinieren die Zusammenarbeit und Korrespondenz mit Berufsgenossenschaften, Betriebsärzten und staatlichen Behörden.
  • Sie erstellen Arbeitssicherheitsstatistiken, werten Unfälle aus und entwickeln Präventionsmaßnahmen.

Darauf legen wir Wert

  • Sie haben eine abgeschlossene Qualifikation als Fachkraft für Arbeitssicherheit, Sicherheitsbeauftragte:r, Meister:in, Techniker:in oder ein abgeschlossenes Studium im Bereich der Ingenieurswissenschaften.
  • Fachliche Weiterentwicklung ist für Sie von großem Interesse.
  • Sie sind teamfähig, lösungsorientiert, kommunikationsfreudig und verfügen über eine strukturierte Arbeitsweise.
  • Fundierte Kenntnisse in MS Office unterstützen Sie im Arbeitsalltag.
  • Ihr technisches Interesse und Ihre Affinität zu Managementsystemen zeichnen Sie aus.
  • Sie besitzen einen Führerschein der Klasse B.
  • Sie achten die christlichen Werte der Lafim-Diakonie.

Darauf können Sie sich freuen

  • Ehrliches Grundgehalt: Wir bieten Ihnen ein Gehalt nach AVR DWBO. Zusätzlich erhalten Sie eine halbjährliche Sonderzahlung.
  • Geregelter Urlaubsanspruch: Sie erhalten einen tariflich geregelten Urlaubsanspruch nach Betriebszugehörigkeit (mind. 30 Tage pro Jahr) sowie Sonderurlaub für besondere Anlässe.
  • Arbeitsplatzsicherheit: Wir wollen mit Ihnen in die Zukunft blicken und bieten Ihnen einen sicheren Job mit Festanstellung.
  • Altersvorsorge: Für eine sichere Zukunft erhalten Sie eine betriebliche Altersversorgung mit arbeitgeberfinanzierter Zusatzversicherung.
  • Fortbildung und Weiterentwicklung: Wir organisieren individuelle Fortbildungs- und Weiterentwicklungsangebote für Sie und haben eine eigene Talentförderung.
  • Gesundheitsmanagement: Ihr Wohlbefinden ist uns sehr wichtig, daher können Sie aus verschiedenen Angeboten zur Vorsorge wählen (bspw. Augenuntersuchung).
  • Gütesiegel „berufundfamilie“: Wir sind offiziell zertifiziert als familien- und lebensphasenbewusstes Unternehmen.

Willkommen bei der Lafim-Diakonie

Rund 3.000 Mitarbeitende leisten bei der Lafim-Diakonie jeden Tag an über 40 Standorten Dienst am Menschen – damit ist sie einer der größten Arbeitgeber:innen im Land Brandenburg. Wir sind Trägerin von Einrichtungen und Diensten für Menschen im Alter, Menschen mit Behinderungen und junge Menschen sowie des Angebots von hauswirtschaftlichen Dienstleistungen.

Im Vordergrund steht unser diakonisches Handeln mit einer langen Tradition – unser Ziel ist es, dass Menschen würdevoll und zufrieden alt werden können. Nachhaltigkeit und Umwelt liegen uns am Herzen. Wir haben uns als Ziel gesetzt bis 2035 klimaneutral zu arbeiten. Bei uns steht der Mensch im Mittelpunkt.

Sie sind bereit für diese Herausforderung?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Senden Sie uns Ihre aussagekräftigen Unterlagen als eine PDF-Datei mit maximal 8 MB (Anschreiben, Angaben zum beruflichen Werdegang, Zeugnisse und ggf. Nachweis über eine Schwerbehinderung) vorzugsweise über unser Online-Bewerbungsformular auf unserer
Homepage: https://lafim-diakonie.de/karriere/stellenangebote/

Alternativ senden Sie uns Ihre Bewerbung per Mail an bewerbung@lafim-diakonie.de oder per Post an Lafim-Diakonie, Berliner Straße 148, 14467 Potsdam. Bewerbungsmappen werden nur mit ausreichend frankierten und adressierten Briefumschlägen zurückgesendet.

Informieren Sie sich über unseren Datenschutzhinweis auf unserer Homepage.

Kontakt

bewerbung@lafim-diakonie.de

Einsatzort

Potsdam

Lafim-Diakonie
Berliner Straße 148
14467 Potsdam
www.lafim-diakonie.de