Nordkurier Jobs
Search
Einkäufer*in (m/w/d) im Fachbereich Veterinärmedizin

Einkäufer*in (m/w/d) im Fachbereich Veterinärmedizin

companyFreie Universität Berlin
location14195 Berlin-Bezirk Steglitz-Zehlendorf, Deutschland
VeröffentlichungsdatumVeröffentlichungsdatum: 11.6.2024
Vollzeit

Fachbereich Veterinärmedizin – Verwaltung

Einkäufer*in (m/w/d)

Vollzeitbeschäftigung
unbefristet
Entgeltgruppe 9a TV-L FU
Kennung: VM-EK

Der Fachbereich Veterinärmedizin der Freien Universität Berlin ist eine von fünf veterinärmedizinischen Bildungsstätten in Deutschland und fungiert als zentraler universitärer Ansprechpartner für tiermedizinische Fragestellungen in der Region Berlin-Brandenburg und darüber hinaus. Vielschichtige Einsatzgebiete und das einzigartige Umfeld einer Exzellenzuniversität in Berlin sorgen für interessante und abwechslungsreiche Aufgaben in Dienstleistung, Lehre und Forschung.

Dafür wünscht sich unser Verwaltungsteam Ihre tatkräftige Unterstützung

  • Beratung zu allen Beschaffungsmaßnahmen
  • Einkauf von Liefer- und Dienstleistungen für Lehre, Forschung und Verwaltung auf der Grundlage der Anforderungen der Bereiche
  • Vorbereitung von Vergabeverfahren entsprechend den Rechtsvorschriften für die öffentliche Hand
  • Prüfung von Bestellvorgängen
  • Mitwirkung bei der Entwicklung von Rahmenverträgen
  • Systempflege und Dokumentation

Einstellungsvoraussetzungen:

Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung bzw. dem Aufgabengebiet entsprechende gründliche und vielseitige Fachkenntnisse.

Das wünschen wir uns

  • hohe Motivation und Zuverlässigkeit
  • zweijährige Berufserfahrung als Einkäufer*in
  • fundierte Kenntnisse des Haushalts-, Verwaltungs- und Vertragsrechts sowie der einschlägigen Rechtsvorschriften des öffentlichen Beschaffungswesens (u. a. EU-Richtlinien, VgV, UVgO, LHO, AV LHO)
  • Strukturkenntnisse der FU Berlin
  • gute kommunikative Fähigkeiten und Teamfähigkeit
  • Offenheit für organisatorische und technische Veränderungen

Das bieten wir Ihnen

  • eine erfüllende Beschäftigung mit vielseitigen Aufgaben
  • eigenverantwortliches, selbstständiges Arbeiten
  • attraktive Arbeitszeiten in Gleitzeit und 30 Tage Urlaub im Jahr
  • sehr gute betriebliche Altersvorsorge
  • vielfältige Möglichkeiten zur Fort- und Weiterbildung
  • Möglichkeiten zur Teilnahme am Hochschulsport, Gesundheitsförder- und Weiterbildungsprogrammen
  • kostenfreie Parkmöglichkeiten auf dem Gelände
  • vergünstigtes Job-Ticket für den öffentlichen Nahverkehr in Berlin/Brandenburg
  • Corporate Benefits

Bewerbungen sind mit aussagekräftigen Unterlagen unter Angabe der Kennung bis zum 01.07.2024 im Format PDF (vorzugsweise als ein Dokument) elektronisch per E-Mail zu richten an Herrn Karsten Schomaker: personal@vetmed.fu-berlin.de oder per Post an die

Freie Universität Berlin
Fachbereich Veterinärmedizin
Verwaltung
Herrn Karsten Schomaker
Oertzenweg 19 b
14163 Berlin (Düppel)

Mit der Abgabe einer Onlinebewerbung geben Sie als Bewerber*in Ihr Einverständnis, dass Ihre Daten elektronisch verarbeitet und gespeichert werden. Wir weisen darauf hin, dass bei ungeschützter Übersendung Ihrer Bewerbung auf elektronischem Wege von Seiten der Freien Universität Berlin keine Gewähr für die Sicherheit übermittelter persönlicher Daten übernommen werden kann.

Schwerbehinderte werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt berücksichtigt. Die Freie Universität Berlin fordert Frauen sowie Personen mit Migrationsgeschichte ausdrücklich zur Bewerbung auf. Vorstellungskosten können von der Freien Universität Berlin leider nicht übernommen werden. Bewerbungsunterlagen werden nicht zurückgesandt. Bitte reichen Sie Ihre Unterlagen nur in Kopie ein.

Schwerbehinderte werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt berücksichtigt. Die Freie Universität Berlin fordert Frauen sowie Personen mit Migrationsgeschichte ausdrücklich zur Bewerbung auf. Vorstellungskosten können von der Freien Universität Berlin leider nicht übernommen werden. Bewerbungsunterlagen werden nicht zurückgesandt. Bitte reichen Sie Ihre Unterlagen nur in Kopie ein.