Nordkurier Jobs
Search
Bilanzbuchhalter/in (m/w/d)

Bilanzbuchhalter/in (m/w/d)

companySächsische Tierseuchenkasse
location01099 Dresden, Deutschland
VeröffentlichungsdatumVeröffentlichungsdatum: 12.5.2024
Vollzeit

Bilanzbuchhalter/in (m/w/d)

Stellenausschreibung

Die Sächsische Tierseuchenkasse (TSK) sucht einen

Bilanzbuchhalter/in (m/w/d) in Vollzeit.

Arbeitsort ist Dresden.

Die TSK ist eine rechtsfähige Anstalt des öffentlichen Rechts. Ihre Aufgabe ist es, Entschädigungszahlungen für Tierverluste nach den Vorschriften des Tiergesundheitsgesetzes zu leisten und Beihilfen zu den Kosten für die Verhütung, Bekämpfung und Tilgung von Tierseuchen und anderen Tierkrankheiten zu gewähren. Zur Erfüllung ihrer Aufgaben erhebt die TSK Beiträge von den Tierhaltern.

Ihr Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen:

  • Erstellung von Monats- und Jahresabschlüssen und Bilanzen einschl. der Zusammenarbeit mit Wirtschaftsprüfern
  • Weiterentwicklung und Umsetzung insbesondere der Steuersachverhalte nach § 2b UstG sowie weiterer steuerrechtlicher Fragestellungen
  • ordnungsgemäße Buchführung über sämtliche Einnahmen und Ausgaben
  • Beitragsverbuchung in einem Spezialprogramm
  • Überwachung der laufenden Finanzbuchhaltung und der Liquidität
  • Antragsbearbeitung und Auszahlung im Rahmen der Aufgabenübertragung durch den Freistaat Sachsen
  • Erstellung von Statistiken, Berichten, Auswertungen
  • Aufbereitung und Analyse der erfassten Daten für die Geschäftsführung

Ihr Profil:

  • Mehrjährige Berufserfahrung als Bilanzbuchhalter/in oder Staatlich geprüfter Betriebswirt mit Schwerpunkt Rechnungswesen oder vergleichbare Qualifikation
  • sehr gute Kenntnisse der rechtlichen Rahmenbedingungen der Buchhaltung
  • ausgeprägtes Zahlenverständnis sowie analytisches Denkvermögen
  • sicherer Umgang mit DATEV-Anwendungen und sehr gute Kenntnisse im Umgang mit Excel und MS-Office
  • ausgeprägte Organisations-, Kommunikations- und Selbstführungskompetenzen
  • pflichtbewusste und prozessorientierte Arbeitsweise verbunden mit großer Teamfähigkeit Wünschenswert sind im Weiteren
  • Berufserfahrung im Bereich des kommunalen Haushalts- und Steuerrechts sowie der Doppik
  • Erfahrungen im Bereich der öffentlichen Verwaltung von Vorteil

Das bieten wir Ihnen:

  • Sicherer Arbeitsplatz in einem spannenden und sinnstiftenden Aufgabengebiet
  • Faires Gehalt nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TV-L)
  • 30 Tage Urlaub sowie freie Tage an Weihnachten und Silvester
  • Flexible Arbeitszeiten mit Gleitzeit und individuellen Teilzeitmodellen
  • Einarbeitung im Zweierteam mit dem Ziel der gegenseitigen Vertretbarkeit
  • regelmäßige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Die Einstellung erfolgt nach den persönlichen Voraussetzungen der BewerberInnen.
Senden Sie bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung bevorzugt per E-Mail bis zum 30.05.2024 an:

Sächsische Tierseuchenkasse
Geschäftsführung
Löwenstraße 7a
01099 Dresden
Tel.: 0351/80608-11
E-Mail: personal@tsk-sachsen.de

Auf dem Postweg eingehenden Bewerbungen muss ein ausreichend frankierter Rückumschlag beiliegen, damit nicht berücksichtigte Bewerbungen/Unterlagen zurückgesendet werden können. Liegt kein Rückumschlag bei, werden die Unterlagen nach drei Monaten vernichtet.
Um das Bewerbungsverfahren durchführen zu können, ist es notwendig, personenbezogene Daten zu speichern. Durch Zusendung Ihrer Bewerbung erklären Sie sich einverstanden, dass wir Ihre Daten zu Bewerbungszwecken unter Beachtung der Datenschutzvorschriften elektronisch speichern und verarbeiten. Weitere Informationen dazu entnehmen Sie bitte unserem PDF Dokument „Datenschutzinformationen für Bewerberinnen und Bewerber bei der Sächsischen Tierseuchenkasse“, dass Sie auf unserer Homepage herunterladen können:
http://www.tsk-sachsen.de